Abrechnung bei Dr. Carina Petrasek

Abrechnung bei Dr. Carina Petrasek

Um mein einzigartiges Angebot möglichst transparent zu gestalten, finden Sie nachfolgend wichtige Informationen zur Abrechnung.

Die Kosten fallen erst an, nachdem Sie den Termin wahrgenommen haben. Sie erhalten nach Ihrem Behandlungstermin eine Rechnung. Da wir auf die gegenseitige Wertschätzung vertrauen, brauchen Sie keine Vorauszahlung zu leisten. Und über 99 % meiner Patienten zahlen pünktlich, was mich sehr zufrieden macht und damit meine Arbeit stärkt.

Die Praxis Dr. Carina Petrasek ist eine Privatpraxis. Die Abrechnungsgrundlage stellt die Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH 1985) dar. Die Abrechnung erfolgt nur in Anlehnung an die GebüH, damit Privatversicherte weiterhin die Möglichkeit haben Ihre Rechnung bei der Krankenkasse einreichen zu können. Die Abrechnung erfolgt nach der gültigen Preisliste. 

Details für Privatversicherte

Sie erhalten eine Rechnung, die die Diagnosen (in der Regel nach ICD-10) ausweist und die jeweiligen Leistungsziffern aus der GebüH mit dem Betrag und meinem Berechnungsfaktor ausweist. Im Rahmen dieser Rechnungsstellung ist die Rechnung von der Umsatzsteuer befreit.

Wenn Sie eine private Krankenversicherung haben, die die Kosten nach Gebührenordnung für Heilpraktiker übernimmt, sind Ihre versicherten Kostensätze erstattungsfähig.

Einzelheiten klären Sie bitte mit Ihrem Versicherungsträger.

Ich kann nicht garantieren oder einschätzen, welche Kosten und welche Sätze (Schwellensatz, Niedrigstsatz, Beihilfe etc.) Ihnen durch Ihren Versicherungsträger erstattet werden. Diese Fragestellungen, die ausschließlich das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und Ihrer Versicherung betreffen, klären Sie bitte dort. Sie verstehen bitte, dass ich zu diesen Fragestellungen nicht seriös Stellung nehmen kann und auch keinerlei Schriftwechsel mit Ihrer Versicherung führe.

Ich versichere Ihnen, dass ich die notwendigen diagnostischen Massnahmen und die Art der Behandlung kostenbewusst treffe und mit Ihnen jeweils bespreche. Ihre Gesundheit und die Verbesserung Ihrer Situation stehen dabei im Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit.

Details für gesetzlich Versicherte

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen oder bezuschussen eine Behandlung bei Frau Dr. Petrasek leider nicht.

Als Selbstzahler können Sie die Leistungen von Dr. Carina Petrasek gerne in Anspruch nehmen.